Die notwendige Energie f?r den Start des Schultags erhalten die Kinder beim Fr?hst?ck zuhause.
Damit auch die Zeit nach der ersten Pause nicht zu einem Durchh?nger f?hrt, m?ssen die Zutaten des zweiten Fr?hst?cks die n?tige Energie liefern.

Die Ern?hrungsempfehlung der Deutschen Gesellschaft f?r Ern?hrung (DGE):

Ern?hrungsempfehlung f?r Kinder durch die Deutsche Gesellschaft f?r Ern?hrung

Ern?hrungsempfehlung f?r Kinder durch die Deutsche Gesellschaft f?r Ern?hrung

Da die Kinder ein Drittel ihrer Wachzeit in der Schule verbringen, m?ssen also die beiden Mahlzeiten auch ungef?hr ein Drittel des Bedarfs an Energie und Vitaminen beisteuern.

Die genaue Aufteilung spielt dabei keine Rolle. Tr?delt das Kind morgens ein wenig, f?llt meist das Fr?hst?ck zuhause auch k?rzer aus, dies kann aber durch ein reichhaltigeres Pausenbrot wieder ausgeglichen werden.
Bei Kindern, die ihr Fr?hst?ck geniessen und dadurch hier schon mehr zu sich nehmen, kann dann am zweiten Fr?hst?ck wieder etwas eingespart werden, hier kommen dann eher Obst oder Gem?se zum Einsatz.

 

So viel Energie brauchen Kinder (Quelle DGE)

Alter
in Jahren
Jungen
kcal (kJ) pro Tag
Jungen
Fr?hst?ck und Pausenbrot
zusammen
M?dchen
kcal (kJ) pro Tag
M?dchen
Fr?hst?ck und Pausenbrot
zusammen
7?9 2000 (8400) 700 (2940) 2000 (8400) 700 (2940)
10?12 2250 (9450) 790 (3320) 2150 (9030) 750 (3160)
13?14 2500 (10500) 880 (3700) 2300 (9660) 800 (3380)
15?18 3000 (12500) 1050 (4410) 2400 (10000) 840 (3530)

Der BMI beim Kind

Ob die Ern?hrung des Kindes im richtigen Ma? erfolgt, l?sst sich nicht alleine am Gewicht festmachen. Gerade bei Kindern, die des ?fteren Wachtumssch?ben ausgesetzt sind, kann die Beurteilung ob das Gewicht im gr?ne Bereich liegt, besser am Verh?ltnis von K?rpergr??e zum Gewicht festgemacht werden. Hier hat sich im Allgemeinen der sogenannte BMI (Body Mass Index) bew?hrt. Eine gute Zusammenstellung zu diesem Thema findet sich bei „BMI-Kind„. Nimmt man sich diese Empfehlungen zu Herzen und packt ein geh?riges Ma? an Eltern-Bauchgef?hl dazu, steht einem gesunden Kinderwachstum nichts im Weg.

 

Ein schnellen Check des BMI f?r Ihr Kind k?nnen Sie auch hier durchf?hren:

Der BMI Rechner ist ein Produkt von www.bmi-kind.de

 

 

Bild: DGE